Was ist Home Staging

Home Staging ist das professionelle Gestalten von Räumen einer Immobilie, zum Beispiel eines Hauses, einer Wohnung oder auch eines Geschäftslokals, nicht zuletzt zur Verkaufsförderung.

Damit gelingt es, die Immobilie aufzuwerten, um möglichst viele potenzielle Käufer anzusprechen. Home Staging unterstützt Kaufinteressenten dabei, sich mit der Immobilie zu identifizieren. Diese Identifikation wird dadurch erreicht, dass man in dem Objekt eine Atmosphäre des Wohlfühlens erzeugt. Außerdem erhält  der Interessent durch die Möblierung der Räume ein besseres Gefühl für die Raumgröße. Nur sehr wenige Menschen können sich nämlich leere Räume möbliert vorstellen.

Um diese Effekte zu erreichen, unterstützt Home Staging den Kunden durch das Umgestalten der Räume – entweder  mithilfe vorhandener Möbel oder mit Leihobjekten, aber auch durch den Einsatz von  Bildern  und anderen Visualisierungen.

Umfragen unter US-Immobilienmaklern haben ergeben, dass durch Home Staging eine Verkürzung der Verkaufszeit um ein Drittel bis zur Hälfte und ein um 10 bis 15 % höherer Verkaufspreis erreicht werden können.

Home Staging kann aber auch hilfreich sein, wenn sich Menschen in den eigenen vier Wänden nicht mehr oder noch nicht wohlfühlen. Oft bedarf es nur einiger Ideen und Vorschläge von außen, um eine angenehme Wohnatmosphäre zu erzeugen.

Zu den Projekten...